Langnauerli und Stöpselbassörgeli

28-06-2021

Langnauerli und Stöpselbassörgeli

Mockup_SVM0321.jpg

Auf 72 Seiten bietet die Juli-August-Ausgabe der «Schweizer Volksmusik» wieder eine geballte Ladung an Hintergrundinformationen und Aktualitäten aus dem Umfeld des Verbandes Schweizer Volksmusik (VSV).

Die Titelgeschichte zum Thema «Langnauerli und Stöpselbassörgeli» widmet sich den kultigen Vorläufern der heutigen Schwyzerörgeli. Ein weiterer grosser Artikel berichtet über die Oberbaselbieter Ländlerkapelle, welche während eines halben Jahrhunderts ein Stück Schweizer Volksmusikgeschichte geschrieben hat.

«Äs Gschichtli rund ume Nühus-Toni», die Erinnerung an den Ländlermusikanten Alois Studer, welcher als «Der doppelte Louis» vor allem in Amerika Karriere machte und Vieles mehr sorgen für weitere volkstümliche Unterhaltung. Und zur Freude der ganzen Szene finden bald wieder Volksmusikfestivals statt und auch in der beliebten VSV-Agenda hat es endlich wieder Einträge, die einen gemütlichen volksmusikalischen Sommer versprechen. Das ist Musik in den Ohren der Volksmusikfreunde! 

Die «Schweizer Volksmusik» erscheint 6-mal jährlich und ist integriert in die Verbandsmitgliedschaft. Neue Mitglieder und Leser sind jederzeit willkommen!

Hier Probenummer bestellen oder Mitgliedschaft beantragen!